Skip to content

PUMA x Filling Pieces Blaze of Glory

Gefühlt ist der Hype um das Label aus Amsterdam mittlerweile schon wieder etwas abgeklungen. Der Trend der Luxus Sneaker hat sich relativ schnell in eine reduziertere, minimalistische Richtung entwickelt, die Common Projects mit dem Achilles oder auch Acne Studios mit dem Adrian par excellence bedienen.

Eventuell liege ich mit meinem Gefühl aber auch völlig falsch und PUMA hat sich mit Filling Pieces den richtigen Partner gesucht, um sich auch im Bereich Luxus Sneaker stärker zu positioniere. Dabei durften sich die Designer von Filling Pieces am Blaze of Glory ziemlich austoben: sie verschlankten die Silhouette und addierten einen elastischen Riemen über dem Spann sowie eine überlange Zunge, wie sie bei allen Modellen der Marke zu finden ist. Für meinen Geschmack hätte das Upper den Patchwork Look zwar nicht gebraucht, die Materialien machen aber einen guten Eindruck.

Preislich liegt der PUMA x Filling Pieces Blaze of Glory mit 189,95 € noch ein Stück unter den 220,– €, die die Modelle von Filling Pieces durchschnittlich kosten.

PUMA x Filling Pieces Blaze of Glory

PUMA x Filling Pieces Blaze of Glory

Sei der erste und schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.