Gerade eben konnte ich meine neuen „Nixon The Apollo“ Headphones testen und war relativ überrascht. Das Nixon qualitativ überzeugen kann, weiss jeder dessen Handgelenk mal eine Nixon Uhr schmücken durfte. Nixon konnte anscheinden das Know-How erfolgreich auf andere Lifestyle-Produkte übertragen.
Allein das spezielle Kabel, welches ein „verheddern“ verhindert, ist genial. Hinzukommen die Memory Foam Ear Cushions, welche super weich sind und einen unglaublichen Tragekomfort bieten. Habe sie selbst nach längerem Tragen nicht als unangenehm empfunden, u.a. weil die Kopfhörer mit 90 Gramm auch sehr leicht sind. Die 3-Button Fernsteuerung, mit Mic, ist iPhone kompatibel, was mich besonders freut. War die Fernsteuerung bei den Apple Kopfhörern doch das einzig gute.
Zum Sound nur ganz kurz: reicht und gefällt. Lästige Umweltgeräusche bleiben draussen, die Musik drinnen. Ich kann ganz gut damit leben, dass die Bässe und Höhen etwas auf der Strecke bleiben. Mehr erwarte ich in der Preisklasse, bis 7o Euro auch nicht. Dafür habe ich aber auch ein edels Accessoires in modernem Design erhalten.

Kommentare

Kommentarfunktion ist deaktiviert