Der „Low End Theory“ Blazer SB hatte mich beim ersten Mal genauso schnell überzeugt, wie ich ihn dann wieder vergessen hab.
Lag vielleicht daran, dass ich mal ein riesiger Fan von ATCQ war, aber nie damit gerechnet hab, dass er es bis nach D schafft.
Dann ging alles ganz schnell und aus dem Nichts tauchte er bei Zupport auf. Ein Anruf, Geld überwiesen und 2 Tage später war er hier. Später kaum raus, dass es ihn auch bei Primitive in Berlin gibt. Fail. Hehe
Jetzt ist er hier…Ganz nett, nichts weltbewegendes, aber mal was anderes. Qualität ist ok und der Preis auch.
Noch bin ich nicht 100% überzeugt, aber ich hätte mich auch geärgert, wenn ich ihn verpennt hätte.

# # #

13. September 2011

Kommentare

Schreibe einen Kommentar