Im Februar 2012 erscheint der 577 in drei neuen Colorways. Der 577NG, den wir bereits aus den vorigen Saisons kennen, wird mit „Denim / Navy“, „Red / Ivory“ und „Grey / Ivory“ ergänzt. Der Suede / Mesh Mix ist wie gewohnt „Cut-to-Box“, was bedeutet, dass die Schuhe vom Schneiden des Leders (Cut) bis hin zum Verpacken (to Box) in England verarbeitet werden und mit der Flimby-typischen Qualität kommen.

New Balance Spring / Summer 2012

Als Sahnehäubchen der Kollektionen gelten die neuen Colorways des 998 und 1300. Beide sind „Made in USA“ und unterscheiden sich demnach auch nochmal deutlich vom UK-Shape. Das komplette Sortiment wird voraussichtlich ab Ende Januar 2012 bei Solebox und nur wenig anderen Händlern erhältlich sein.

New Balance Spring / Summer 2012

Das „Road To London“ Thema besteht aus drei unterschiedlichen Paketen und gilt als Nachfolger des „Lake District“ Packs. Bestehend aus zwei monochromen Colorways am 576, drei Colorways am 574 sowie ergänzend dazu 420er im selbigen Design, wird das Paket ab März / April 2012 in den Läden zu finden sein. Beschichtete Obermaterialien, goldene Akzente und Gumsoles sind nur wenige Stichwörter, die den Theme abrunden und einzigartig machen.

New Balance Spring / Summer 2012

# #

11. Juli 2011

Schreibe einen Kommentar